Archive

Drei Grundtypen bei den Projektausrichtungen für den Digital Workplace

Im Mittelpunkt des IOM SUMMIT stehen auch in diesem Jahr wieder die Erfahrungen aus zahlreichen Projekten rund um den Digital Workplace. Während sich die Projekte aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausgangssituationen und Rahmenbedingungen immer unterscheiden und kaum eine gemeinsame Basis für eine Blaupause für „die“ richtige Projektentwicklung bieten, gibt es dann für uns doch ein paar konzeptionelle Grundtypen, über die wir in diesem Beitrag gegenüberstellen.

Read More

Employee Experience ist das neue Schwarz des Digital Workplace

Wie schon an anderer Stelle angemerkt, ist das Thema „Employee Experience“ ein wichtiges Thema auf dem IOM SUMMIT, weshalb wir es auch in der inhaltlichen Aufbereitung vermehrt thematisieren. Der Grund hierfür liegt einfach darin – dass es nach unserer Ansicht am Schnittpunkt von Technologie, Veränderungsmanagement und Organisationsdesign liegt, was wiederum ein wichtiges Element für die […]

Read More

Anja Wittenberger (AviloX): Der Einsatz von KI am Digital Workplace braucht mehr denn je eine Veränderungskultur im Tagesgeschäft!

Ein aktuell viel diskutierter Trend der digitalisierten Arbeitswelt ist ja der Einsatz von künstlicher Intelligenz und Chatbots. In der Vorbereitung zum IOM SUMMIT sind wir hierbei auf einen spannenden Artikel von Anja Wittenberger (AviloX) gestoßen, der Anstoß dazu gabe, mit der Autorin ein tiefergehendes Interview über die Rolle und die Veränderungen beim Einsatz von KI am digitalen Arbeitsplatz zu führen.

Read More

Mit dem Employee Experience Fokus den Digital Workplace der HR schmackhaft machen!

Das Schlagwort „Employee Experience“ ist insbesondere im englischsprachigen Raum seit knapp zwei Jahren sehr in Mode gekommen. Dabei geht es um das Mitarbeiter-Erlebnis, was entscheidend für die Freude und des Engagement des Mitarbeiters gesehen wird und welches sich entlang der Interaktionen des Mitarbeiters mit dem Unternehmen ergibt. Im Beitrag geben wir einen Einblick in das Begriffsverständnis und die Konzeptideen.

Read More

Essential Reading Series: #NewWork Motivation, Digital Culture & Organisationsmodelle für neue Geschäftsmodelle

Es ist schon lange her und daher weit überfällig, dass ich mal wieder einen Essential-Reading-Beitrag publiziere, bei dem ich aktuelle Beiträge, die in einem gemeinsamen Kontext stehen und mir gerade so „um die Ohren fliegen“, an dieser Stelle zusammenführe und teile. Der heutige Beitrag steht dabei unter dem Thema „Digitale Organisationsentwicklung“ – die ja doch […]

Read More

IOM SUMMIT 2017 – Der Digital Workplace und der Weg zur digitalen Arbeitsorganisation

Im vorliegenden Beitrag skizzieren wir die für uns und die Planung des IOM SUMMIT 2017 wichtigen Entwicklungen rund um den Digital Workplace und den Weg zur digitalen Arbeitsorganisation. Im Fokus stehen dabei drei thematischen Schwerpunkte darlegen: Digital Workplace als Hebel der digitalen Transformation, die nächste Welle der digitalen Transformation der Arbeitswelt und die organisatorischen Prinzipien der Zukunnft!

Read More

#NewWork ist zu groß gedacht – eine Abrechnung in drei Akten! #newwork17 #ioms17

Prolog Über Tage habe ich mit mir gerungen, ob es diesen Beitrag wirklich braucht. Über die neue Arbeitswelt (aka #NewWork oder #Arbeiten40 oder #SchönerArbeiten oder #Augenhöhe) haben sich ja schließlich schon so viele ausgelassen. Nicht erst seit dem Aufruf zur jüngsten Blog-Parade #NewWork17 von Winfried Felser – sondern ja auch schon lange zuvor. Zahlreiche Studien […]

Read More

Technologische Integration am Digital Workplace braucht eine tiefergehende Diskussion

Das Themenfeld der Etablierung neuer Formen der Zusammenarbeit und digitalen Transformation im Unternehmen ist durchaus weit gesteckt. Technologische Aspekte sind dabei ein wichtiger Enabler, aber mit unter nicht der problematische Aspekt, der für die Initiativen in diesem Themenfeld zu lösen ist. Über Jahre hat sich der IOM SUMMIT immer mehr zur Diskussion der organisatorischen und kulturellen Fragestellungen gewandelt – und braucht jetzt aber eine Gegenbewegung.

Read More